Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenTransaktionenLastschriften
Wie ändert man ein SEPA Lastschriftverfahren - B2B?
Wie ändert man ein SEPA Lastschriftverfahren - B2B?
Vor über einer Woche aktualisiert

Sie finden alle Ihre SEPA-Basis- und B2B-Lastschriften in der Rubrik Lastschriften Ihres Kontos.

Wenn Sie beim Hinzufügen eines neuen B2B SEPA-Mandats einen Fehler gemacht haben, können Sie alle Mandatsinformationen ändern, indem Sie über den Bereich Geschäftskonto den Abschnitt Lastschriften aufrufen und die richtigen Informationen eingeben.

🖥️ Das Ändern eines Lastschriftmandats ist nur über Ihre Webanwendung auf Ihrem Computer möglich.

⚠️ Wenn Ihre Sepa-Lastschrift aufgrund eines Fehlers in den Lastschriftangaben zurückgestellt wurde, müssen Sie ein neues Lastschriftmandat erstellen.

Überprüfen Sie, ob die SEPA-Gläubiger-Identifikationsnummer (ICS), die eindeutige Mandatsreferenz und die Art der Lastschrift mit den Angaben auf dem Mandat übereinstimmen.

Ein häufiger Fehler ist zum Beispiel eine "0" statt eines "O". Sie können sie jederzeit aussetzen oder wieder aktivieren.

Es gibt zwei Arten von Lastschriften: SEPA-Basislastschriften und B2B-Lastschriften. Erfahren Sie mehr darüber, wie man sie unterscheidet.

💡Wenn Sie die starke Kundenauthentifizierung auf Ihrem Konto eingerichtet haben, erhalten Sie eine Bestätigungsaufforderung auf Ihrem verbundenen Telefon.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?