Es kann 3 Gründe geben, warum unser Drittanbieter Ihre Transaktionen in Fremdwährungen nicht akzeptiert:

• Ihr Unternehmen wurde erst kürzlich registriert. Daher sind alle erforderlichen Informationen, einschließlich Ihres NAF/APE-Codes, noch nicht öffentlich zugänglich. Wir prüfen Ihren NAF/APE-Code in öffentlichen Datenbanken mehrmals pro Woche automatisch, sodass Ihrem Konto schneller Zugriff gewährt werden sollte.


• Ein Vertreter Ihres Unternehmens hat beantragt, dass seine/ihre Informationen nicht in öffentlichen Datenbanken veröffentlicht werden sollen. Sie uns bitte, um die erforderlichen Informationen privat bereitzustellen. Wir werden Ihre Unternehmensinformationen in unserem System aktualisieren, sodass Sie sofortigen Zugriff auf Fremdwährungenüberweisungen erhalten.


• Ihr Unternehmen verfügt über mehrere Qonto Konten. Durch die internen Prozesse / APIs unseres Drittanbieters kann derzeit nicht mehr als ein Konto pro Unternehmen unterstützt werden. Die Funktion ist nur für das erste Konto aktiv, das Sie für Ihr Unternehmen bei uns angelegt haben.

War diese Antwort hilfreich für dich?