Das Importieren von Zahlungsempfängern ist eine praktische Funktion beim Wechsel von einer Bank zur anderen. Qonto ermöglicht den gleichzeitigen Import von bis zu 400 Begünstigten.


Wie funktioniert es?

  1. Laden Sie die folgende leere CSV-Datei herunter: Template

  2. Füllen Sie die CSV-Datei mit Ihren Zahlungsempfängern aus und nutzen Sie am besten einen gängigen Tabellenkalkulationseditor, wie z.B. Microsoft Excel.

  3. Ziehen Sie Ihre Datei per Drag-and-Drop auf die Upload-Seite des Zahlungsempfängers von Qonto : Qonto > Transfers > New Single Transfer > Upload beneficiaries (CSV).

  4. Überprüfen Sie auf der Bestätigungsseite, ob die von Ihnen importierten Daten korrekt sind, und validieren Sie sie.


⚠️ Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Hochladen meiner Datei, was soll ich tun?

Ihre Datei muss die folgenden 3 Spalten getrennt durch ein Semikolon (;) enthalten. Wenn dies nicht der Fall ist, erhalten Sie eine Fehlermeldung.
- NAME
- IBAN
- EMAIL


Diese Spaltenüberschriften müssen in Englisch sein.

Die Zeile muss eine Information zu NAME und IBAN enthalten. Der optionale Wert für EMAIL kann leer bleiben.

IBAN müssen den offiziellen IBAN-Formaten entsprechen. Im Falle eines Fehlers zeigt der Bestätigungsbildschirm die Zahlungsempfänger an, bei denen einer dieser Parameter falsch ist, sodass Sie die Möglichkeit haben, die Fehler zu beheben.

War diese Antwort hilfreich für dich?