Zum Hauptinhalt springen
Wie ändere ich den Namen meiner Qonto Karte?
Vor über einer Woche aktualisiert

Bei Qonto können Sie Ihre Karten individuell mit Namen versehen. So behalten Sie einen einfachen Überblick über Ihre Ausgaben und vermeiden Verwechslungen bei Kartenzahlungen.

  • Sortieren Sie Ihre physischen Karten durch Zuweisung eines bestimmten Namens, zum Beispiel „Dienstreisen“ oder „Büroausgaben“

  • Auch die virtuellen Karten können Sie mit Namen versehen, zum Beispiel für Abo-Gebühren oder Marketing-Kanäle wie „Google Ads“, „LinkedIn“ oder „CRM-Tool“

  • Benennen Sie Ihre Karten für Onlinewerbung nach Kampagnen, zum Beispiel Facebook Ads, Google Ads oder dem Namen Ihres Kunden

  • Geben Sie Ihren Instant Cards für einmalige Ausgaben einen Namen, zum Beispiel
    „B2B Konferenz“, „Dienstreise nach Hamburg“ oder „Kauf eines Druckers“

Wie kann ich den Namen bearbeiten?

  • Gehen Sie in den Bereich Geschäftskonto, klicken Sie auf Karten und wählen Sie die

    Karte, die Sie umbenennen möchten.

  • Klicken Sie auf das Stiftsymbol und ändern Sie den Namen.

  • Speichern Sie den neuen Namen der Karte. Fertig!

💡Gut zu wissen: Sie können auch Emojis zum Namen Ihrer Karte hinzufügen!

Hat dies Ihre Frage beantwortet?