Wie funktioniert die Integration?

Erfassen Sie die finanzielle Leistung Ihres Unternehmens, wie es Ihnen gefällt: Ihre Transaktionen werden automatisch mit Google Sheets synchronisiert.

  • Kein manueller Export mehr: Ihre Transaktionen werden jeden Tag zwischen 21 Uhr und 5 Uhr morgens mit Google Sheets synchronisiert.

  • Keine Neuformatierung erforderlich und kein Fehlerrisiko: Die Registerkarte, die Ihre Transaktionen synchronisiert, ist vor versehentlichen Änderungen geschützt.

  • Sichere Dateifreigabe: Bieten Sie flexiblen Zugriff auf Ihre Tabellenkalkulation entsprechend Ihren Anforderungen

☝️ Diese Funktion ist für unsere Pakete Smart, Premium, Essential, Business und Enterprise verfügbar.

Wie wird die Integration eingerichtet?

Klicken Sie einfach von der Webanwendung aus oben rechts auf der Google Sheets Connect-Seite auf Connect und befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Wählen Sie das Google-Konto aus, das Sie für die Synchronisierung Ihrer Transaktionen verwenden möchten.

  • Sobald Sie eingeloggt sind, erlauben Sie Qonto, Ihre Daten in Google Sheets zu synchronisieren, indem Sie auf Continue klicken

  • Wählen Sie das Datum, ab dem Sie mit der Synchronisierung Ihrer Transaktionen beginnen möchten; Sie können ein früheres Datum oder das heutige Datum wählen

  • Klicken Sie auf Finish... Das war's schon!🎉

Ihre Integration ist jetzt fertig! In Ihrem Stammordner wird dann eine Qonto-Connect-Tabelle mit einem entsprechenden Tab für die Synchronisierung Ihrer Transaktionen erstellt. Sie können auf diese Tabelle auch über „Hilfreiche Links“ oben rechts auf Ihrem Bildschirm zugreifen.

☝️ Beachten Sie: Die bereits mit Ihrem Qonto-Konto verknüpften Transaktionen werden sofort synchronisiert, sobald die Integration konfiguriert wurde; jede neue Transaktion auf Ihrem Konto wird am nächsten Tag gegen 5 Uhr morgens angezeigt.

Was passiert, wenn ich die Registerkarte, die die Transaktionen enthält, bearbeite?

Die Registerkarte zur Synchronisierung Ihrer Transaktionen: Sync. Transactions - Do not edit ist vor versehentlicher Bearbeitung geschützt. Wenn Sie die Registerkarte bearbeiten, wird die Verbindung unterbrochen und Ihre Transaktion wird nicht mehr automatisch importiert. Um die Datensynchronisation erneut zu starten:

  • Klicken Sie auf Connected oben rechts auf der Google Sheets Seite in der Webanwendung und klicken Sie auf Disconnect

  • Befolgen Sie auf derselben Seite die Installationsanweisungen im oben genannten Abschnitt

☝️ Beachten Sie: Es wird ein neues Arbeitsblatt erstellt, Sie können das zuerst erstellte Arbeitsblatt nicht mehr verwenden.

Wie kann ich die exportierten Transaktionen verwenden?

Sie können Ihr Finanzcockpit in der erstellten Tabelle von Grund auf neu erstellen. Wenn Sie Ihre Dashboards bereits eingerichtet haben, können Sie sie auch mit den importierten Transaktionen verbinden.

Wer kann die Integration nutzen?

Alle Kontoinhaber, Administratoren und Buchhalter können diese Integration mit Google Tabellen einrichten. Alles, was Sie dazu benötigen, ist ein Qonto- sowie ein Google-Konto.

Auf wie viele Daten meines Qonto-Kontos hat Google Tabellen Zugriff?

Wir geben keine Ihrer Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Google Sheets weiter, die Sie jederzeit mit wenigen Klicks widerrufen können, um die Weitergabe Ihrer Daten zu beenden.

War diese Antwort hilfreich für dich?