Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenKartenverwaltung & KartentransaktionenAllgemein
Was ist eine virtuelle Karte und wie wird sie benutzt?
Was ist eine virtuelle Karte und wie wird sie benutzt?
Vor über einer Woche aktualisiert

Eine virtuelle Karte ist eine 100%ige Online-Zahlungskarte. Die virtuelle Karte sieht genauso aus wie Ihre physische Karte, mit einer eigenen virtuellen Kartennummer auf der Vorderseite und einem Sicherheitscode auf der Rückseite.

Ich bin ein Admin oder Manager, wie erstelle ich eine virtuelle Karte?

Klicken Sie in der Rubrik "Geschäftskonto" auf "Karten" und wählen Sie die virtuelle Karte aus. Dann wählen Sie:

  • Ein mit der Karte verbundenes Konto

  • Einen Karteninhaber: Sie oder jemand aus Ihrem Team

  • Ein Budget: zwischen 5 und 20.000 €. Sie können das Budget später anpassen

  • Nutzungstage und Ausgabenkategorien nach Ihren Bedürfnissen

Nach der Bestätigung der Bestellung kann die Karte sofort verwendet werden und ist im Bereich Karten des Karteninhabers verfügbar.

Ich bin Mitarbeiter/in, wie kann ich eine virtuelle Karte erhalten?

  • Klicken Sie in der Rubrik "Geschäftskonto" auf "Karten".

  • Klicken Sie auf "Karte bestellen

  • Wählen Sie “Virtuelle Karte

  • Fügen Sie den Kontext Ihrer Anfrage in das Feld "Anmerkungen" ein

  • Klicken Sie auf "Bestätigen

Und das war's schon! Der Admin oder Manager wird dann Ihre Anfrage bestätigen. Eine Benachrichtigung per Handy oder E-Mail informiert Sie, wenn Ihre Anfrage bearbeitet wurde.

Wie kann ich eine virtuelle Karte verwenden?

  • Online bezahlen, indem Sie die Karteninformationen aus dem Kartenbereich Ihrer App abrufen

  • Bezahlen Sie im Geschäft, indem Sie die Karte bei Apple Pay oder Google Pay hinzufügen

  • Es ist nicht möglich, mit einer virtuellen Karte Bargeld abzuheben

Hat dies Ihre Frage beantwortet?