Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenMein Unternehmen mit Qonto gründen🇩🇪 Firmengründung
Wie gebe ich die Anteilseigner meines Unternehmens in Gründung bei der Registrierung mit Qonto an?
Wie gebe ich die Anteilseigner meines Unternehmens in Gründung bei der Registrierung mit Qonto an?
Vor über einer Woche aktualisiert

Bei der Registrierung mit Qonto ist es erforderlich, dass Sie alle Anteilseigner:Innen Ihres Unternehmens angeben.

Qonto akzeptiert sowohl natürliche Personen als auch Unternehmen (juristische Personen) als Anteilseigner.

Im Falle, dass ein Unternehmen Anteile an Ihrer Firma hält, muss dieses Unternehmen seinen Firmensitz in Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Luxemburg, Belgien oder Niederlande haben und darf kein Verein oder Körperschaft öffentlichen Rechts sein.

Hauptmenü

Nach dem Schritt der Vertragsunterzeichnung werden Sie zu einem neuen Fenster mit mit 4 Schritten für den weiteren Registrierungsprozess für Ihr Unternehmen in Gründung weitergeleitet.

Der erste Schritt bezieht sich auf die Gesellschafterstruktur, wobei Sie auswählen können, welche Art von Gesellschaftern an der Kapitaleinlage beteiligt sind - natürliche/physische oder juristische Personen.


Nachdem Sie auf "Anteilseigner hinzufügen" geklickt haben, öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie neue Gesellschafter hinzufügen und den Betrag der Kapitaleinlage für jeden von ihnen festlegen können.

Eintragung einer natürlichen Person als Gesellschafter

Wenn Sie die natürliche Person auswählen, werden Sie aufgefordert, den Betrag der Kapitaleinlage für diesen Anteilseigner festzulegen:

Nach der Bestätigung mit "Speichern" werden Sie zum nächsten Schritt weitergeleitet, in dem die Datenfelder für diese Person ausgefüllt und das gültige Personaldokument/der Identitätsnachweis beigefügt werden müssen:

Nach dem Speichern der Daten gelangen Sie zurück zur Übersicht, in dem die neue Struktur sichtbar ist und Sie mit einem grünen Pop-up-Fenster in der rechten unteren Ecke über die Aktualisierung informiert werden:

Eintragung einer juristischen Person als Gesellschafter

Wenn Sie eine juristische Person (Unternehmen) als Gesellschafter hinzufügen, müssen Sie zunächst den Namen des Unternehmens, die Registernummer und die Höhe der Einlage (Kapitaleinlage) festlegen;

Nachdem Sie mit "Speichern" bestätigt haben, werden Sie aufgefordert, den gesetzlichen Vertreter (eine natürliche Person) für diese juristische Person zu bestimmen, wobei zwei Optionen zur Verfügung stehen:

Wählen Sie die Option 1 (im obigen Bild markiert) in dem Fall, dass Sie nicht nur der gesetzliche Vertreter der Firma in Gründung, sondern auch des Gesellschafterunternehmens sind.

Da Ihre Daten bereits während der Registrierung gespeichert wurden, wird durch die Wahl dieser Option automatisch die Gesellschafterstruktur festgelegt und Sie werden durch ein grünes Pop-up-Fenster in der unteren rechten Ecke darüber informiert:

Wählen Sie die Option 2 (im obigen Bild markiert) in dem Fall, dass Sie nicht der gesetzliche Vertreter des Gesellschafterunternehmens sind und Sie eine dritte Person angeben möchten.

Geben Sie dann die persönlichen Daten der Dritten Person und laden das Ausweisdokument des abweichenden Geschäftsführers des Gesellschafterunternehmens hoch.

Nach dem Speichern der Daten gelangen Sie zurück zur Übersicht, in dem die neue Struktur sichtbar ist und Sie mit einem grünen Pop-up-Fenster in der rechten unteren Ecke über die Aktualisierung informiert werden:

Nachdem Sie alle Anteilseigner Ihres Unternehmens angegeben haben, bestätigen Sie dieses bitte in der Übersicht.

Fertig!🚀 Sie gelangen nun zum nächsten Schritt im Hauptmenü, dass Sie durch Ihre Firmengründung begleitet (Einzahlung des Stammkapitals).

Hat dies Ihre Frage beantwortet?