Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenMein Unternehmen mit Qonto gründen🇩🇪 Firmengründung
Wie funktioniert die Kontoeröffnung für deutsche Unternehmen in Gründung bei Qonto?
Wie funktioniert die Kontoeröffnung für deutsche Unternehmen in Gründung bei Qonto?

Geschäftskonto in der Gründungsphase mit Qonto eröffnen. Jetzt in vier einfachen Schritten.

Vor über einer Woche aktualisiert

Qonto ermöglicht Ihnen die Registrierung und Kontoeröffnung auch, wenn Ihr Unternehmen noch in der Gründungsphase ist.

Wir bieten Gründungskonten am deutschen Markt derzeit für die Rechtsformen Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) und Unternehmergesellschaft (UG) sowie deren gemeinnützige Sonderformen gGmbH in Gründung und gUG in Gründung an.

Dabei begleiten wir Sie von der Registrierung bei Qonto, über der Einzahlung Ihres Stammkapitals bis hin zur finalen Eröffnung des Kontos. Die Registrierung erfolgt in vier einfachen Schritten.

➡️ Hier geht es zur Kontoeröffnung für Gründer:Innen


⚙️ Schritt 1 - Registrierung

Einer der Eigentümer:Innen Ihres Unternehmens startet hier die Registrierung mit Qonto.

Geben Sie Ihre Unternehmensdaten ein und machen Sie die Angaben zu den wirtschaftlichen Eigentümern sowie rechtlichen Vertretern.

Qonto - Firmengründung

Laden Sie die Gründungsdokumente direkt während der Registrierung hoch.

Die Gründungsdokumente müssen unterschrieben und notariell mit Stempel oder Siegel beglaubigt sein. Die Gesellschafterliste muss von allen Anteilseigner:Innen unterschrieben sein.

Qonto - Firmengründung

Die Person, die den Kontoantrag stellt, bestätigt Ihre Identität per Videocall mit IDnow. Sie muss im Besitz eines gültigen europäischen Identitätsnachweises oder einer Arbeitserlaubnis für Deutschland sein.

Wenn die Person, die den Kontoantrag stellt, kein gesetzlicher Vertreter des Unternehmens ist, muss eine Vollmacht bei der Kontoeröffnung ausgefüllt und unterzeichnet hochgeladen werden.


Mehr zur Kontoeröffnung mit Vollmacht finden Sie hier: Wer kann im Namen meines Unternehmens ein Qonto Geschäftskonto eröffnen?

⚙️ Schritt 2 - Einzahlung des Stammkapitals

Alle Eigentümer, die Anteile am Unternehmen haben werden nun von uns zum Konto hinzugefügt und zahlen Ihr Stammkapital auf eine separate Kontoverbindung bei Qonto ein. Sobald das volle Stammkapital korrekt eingezahlt wurde, wird es auf eine finale IBAN übertragen.

⚙️ Schritt 3 - Handelsregisteranmeldung

Sie erhalten nun automatisch den Nachweis des finalen Bankkontos mit dem Stammkapital zur Vorlage beim Notar.

Besonders praktisch - Bei der Registrierung können Sie direkt die E-Mail des Notars angeben, sodass dieser eine Kopie erhält.

⚙️ Schritt 4 - Freischaltung Ihres Kontos bei Qonto jetzt noch einfacher & schneller!

Nachdem Sie die Handelsregisteranmeldung mit dem Notar erledigt haben, laden Sie die notariell beglaubigte Handelsregisternanmeldung im Konto hoch

Qonto - Firmengründung

🚀 Fertig! Wir schalten Ihr Konto nach Überprüfung sofort frei. Sie vermeiden unnötige Wartezeit bis zur Handelsregistereintragung.

👉Wichtige Hinweise
Bitte beachten Sie, dass ausgehende SWIFT-Zahlungen erst nach vollständiger Eintragung im Handelsregister möglich sind. Qonto prüft für Sie im Hintergrund 70 Tage lang, ob Ihr Unternehmen vollständig registriert wurde.

Sollte die Eintragung Ihres Unternehmens nicht innerhalb von 90 Tagen nach der Aktivierung erfolgt sein, so müssen wir aus regulatorischen Gründen Ihr Konto leider wieder deaktivieren.

Klicken Sie hier für weitere Artikel zum Thema Gründung bei Qonto.





Hat dies Ihre Frage beantwortet?