Zum Hauptinhalt springen
Wie erstelle ich ein Angebot?
Vor über einer Woche aktualisiert

Um Ihnen bei der Verhandlung mit Ihren Kund:innen und der einfacheren Bewerbung Ihrer Dienstleistungen und Produkte zu helfen, können Sie Angebote direkt in Ihrem Qonto Konto erstellen.

Unbegrenzte Angebote sind verfügbar für:

  • Alle Preispläne

  • Für die Inhaber- und Admin-Rolle

Um Angebote abzurufen, melden Sie sich von einem Desktop Gerät in Ihrem Qonto Konto an und klicken Sie in der Navigationsleiste auf Rechnungsstellung > Angebote.

💻 Das Erstellen von Angeboten ist nur über die Web-App verfügbar.

So erstellen Sie ein neues Angebot

Wählen Sie im Abschnitt Angebote oben rechts auf Ihrem Bildschirm die Option Angebot erstellen.

1.Hinzufügen von Kundeninformationen

Das Hinzufügen von Kundeninformationen zu Ihrem Angebot ist einfach: Erstellen Sie eine:n neuen Kund:in oder wählen Sie eine:n bestehende:n in Ihrem Qonto Konto aus.

  • Eine:n neuen Kund:in erstellen

    Wenn Sie zum ersten Mal ein Angebot mit Qonto erstellen, klicken Sie auf Neuen Kunden hinzufügen oder auf den Button +.

    Wählen Sie zuerst aus, ob Ihr:e Kund:in ein Unternehmen oder eine Privatperson ist und füllen Sie ihre Informationen aus.

    Falls Ihr:e Kund:in die Sprache des Landes, in dem Ihr Unternehmen registriert ist, nicht spricht, haben Sie auch die Möglichkeit, die Sprache (Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Deutsch) festzulegen, in der das Angebot des oder der Kund:in erstellt wird. Sie können eine andere Währung für die Erstellung von Angeboten und Rechnungen wählen, wenn diese nicht auf Euro lauten.

    Sobald Sie überprüft haben, ob die von Ihnen eingegebenen Informationen korrekt sind, klicken Sie auf Bestätigen, um Ihre:n Kund:in zu speichern.

    Ihr:e Kund:in wird anschließend gespeichert und Sie müssen ihre Details beim nächsten Mal nicht erneut eingeben.

    Um den Regeln zur Dokumentsprache für französische Kund:innen zu entsprechen, empfehlen wir, Französisch zu wählen, wenn ein:e in Frankreich registrierte:r Kund:in

    erstellt wird.

  • Eine:n existierenden Kund:in auswählen

    Wählen Sie den oder die Kund:in aus, für den oder die Sie ein Angebot erstellen möchten.

2. Angebot erstellen

Sie können nun Ihr Angebot erstellen. Füllen Sie die erforderlichen Felder wie auf dem Bildschirm angezeigt aus:

  • Ausstellungsdatum und Ablaufdatum

  • Angebotsnummer

  • Artikel: Sie können verschiedene Artikel hinzufügen, die den Produkten und Dienstleistungen entsprechen, für die Sie Ihrer Kundin oder Ihrem Kunden ein Angebot machen. Jeder Artikel sollte einen Titel, eine Beschreibung (optional), eine Menge, eine Artikeleinheit (optional), einen Stückpreis und einen Mehrwertsteuersatz enthalten.

Wenn Sie zusätzliche Informationen hinzufügen möchten, können Sie das Feld "Zusätzliche Anmerkungen" verwenden. Dies kann nützlich sein, wenn Sie Informationen wie Zahlungsbedingungen, branchenspezifische Gesetze, etwaige Kautionsanforderungen oder zusätzliche Details über das Produkt oder die Dienstleistung, für die Sie ein Angebot erstellen, hinzufügen möchten. Die zusätzlichen Anmerkungen können für alle nachfolgenden Angebote wiederverwendet werden, so dass Sie die Informationen nicht jedes Mal neu eingeben müssen, wenn Sie ein neues Dokument erstellen.

3.Anpassung Ihres Angebots

Sie können Ihr Angebot anpassen, indem Sie Ihr Logo hinzufügen (falls Sie eines haben), eine E-Mail-Adresse des Ausstellers wählen und die Nummerierung Ihrer Angebote einstellen.

Sie können auf den Button Einstellungen am oberen Rand des Bildschirms klicken, um diese Informationen anzupassen.

Von hier aus können Sie:

  • Ihr Logo als JPEG oder PNG hinzufügen (die Dateigröße sollte 5 MB nicht überschreiten).

  • Die E-Mail-Adresse hinzufügen, die Sie in Ihrem Angebot anzeigen lassen möchten.

  • Die Nummerierungsmethode für Ihre Angebote auswählen. In diesem Artikel finden Sie weitere Einzelheiten zur Verwaltung Ihrer Angebotsnummerierung.

☝️ Wichtig: Bitte beachten Sie, dass diese Änderungen für alle zukünftigen Angebote gelten und jederzeit auf der Seite Einstellungen erneut geändert werden können. Für bereits ausgestellten Angebote werden keine Änderungen vorgenommen.

Ihr Angebot versenden

Sie können Ihre Angebote per E-Mail versenden. Wählen Sie das Angebot aus, das Sie weiterleiten möchten, klicken Sie auf Angebot senden und geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein. Sie können mehrere Adressen hinzufügen (durch ein Komma getrennt) und eine eigene Betreffzeile und Nachricht festlegen.

Um die Nachverfolgung zu erleichtern, können Sie sich selbst in die Kopie der E-Mail aufnehmen, indem Sie das Kontrollkästchen unten auf der Seite anklicken. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Senden.

Nachverfolgung und Verwaltung Ihres Angebots

Möchten Sie ein Angebot bearbeiten? Oder ein Angebot als genehmigt oder storniert markieren? Lesen Sie diesen Artikel.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?